Zertifizierte Kynologen Zert. Problemhundetherapeuten Zert. Hundetrainer für Begleithundeausbildung (Hundeführerschein) Zert. Gebrauchshundeausbilder Zert. Ernährungsberater (Fachrichtung Hund) Zert. Besuchshundebegleiter Erlaubnis gemäß §11 TierSchG Abs.1 Nr.8f

Hundeausbildung

Während beim Hundetraining einzelne Segmente zu Erziehung, Eingewöhnung, Umwelttraining und Verkehrssicherheit sowie zum Abbau störender Aktionen des Hundes im Vordergrund stehen, erhält Ihr Hund in der Hundeausbildung eine umfangreiche und alltagstaugliche Grundausbildung, die jeden Tag zu einem harmonischen, sicheren und verlässlichen Miteinander werden lässt. Das Ausbildungsziel unseres ganzheitlichen und aufeinander aufbauenden Trainingssystems ist ein hochmotivierter Hund mit hoher Eigenkontrolle, der Sie verkehrssicher und zuverlässig durch das Leben begleitet. Die Ausbildungen können, wenn gewünscht, mit einer Prüfung abgeschlossen werden, die in manchen Bundesländern zu interessanten Erleichterungen bezüglich der Hundehaltung führt (z.B. steuerliche Vorteile, Befreiung vom Leinenzwang, etc.). Das Ablegen der Abschlussprüfung ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung.

Hat Hundeausbildung etwas mit „scharfen“ Worten und „Strafe“ zu tun?

NEIN! Wir arbeiten grundsätzlich „gewaltfrei, hilfsmittelfrei und nonverbal“!

Allein schon unser nonverbales Arbeiten lässt keine Worte zu - und schon gar keine „scharfen“ Worte! Warum auch? Der Hund ist, im Gegensatz zum menschlichen Verbalakrobat, ein reiner Körpersprachler. Auch wenn die Mehrzahl der Hundehalter überzeugt ist, dass ihr Hund all ihre Worte und Sätze versteht, die ihm täglich entgegen geschleudert werden, ist dem nicht so. Vielmehr ist es der Klang der Stimme und gerade das führt zu vielen Missverständnissen. Warum sonst klappt es oft nicht so, wie gewünscht? Auch „Strafe“ lehnen wir ab! Strafe würde Gewalt oder Anwendung von Hilfsmittel voraussetzen. Das gibt es bei uns nicht! Kommunizieren Sie artgerecht – es geht schneller und ist viel einfacher als Sie denken! Wir zeigen Ihnen, wie Sie und Ihr Hund zu einem harmonischen Team zusammenwachsen und verlässlich die gemeinsame Zeit mit viel Freude und Aktionen genießen können. Unsere Ausbildungen machen Sie und Ihren Hund zu einem ausgeglichenen, verlässlichen und glücklichen Team. Wie das klappt erklären wir Ihnen gerne! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Mehr Information finden Sie unter: Begleithundeausbildung (Hundeführerschein) Gebrauchshundeausbildung